Digitale Lehre
ECES II wird dieses Semester als Online Seminar angeboten. Dafür verwenden wir Moodle und Microsoft Teams. Nach Anmeldung über Tucan erhalten Sie im Moodle Kurs alle weiteren Informationen.

Lehrinhalte
[list]
[*]Verfassen einer wissenschaftlichen Hausarbeit in Kleingruppen
[*]Selbständige Aufbereitung von wissenschaftlichen Themenbereichen
[*]Eigene Team- und Präsentationsfähigkeiten erkennen und verbessern
[*]Einstieg in den Umgang mit Werkzeugen wissenschaftlichen Arbeitens wie Latex und Wissensmanagementsystemen
[*]Einführung in das wissenschaftliche Rechnen mit Matlab/Octave
[/list]

Literatur
Weiterführende Leittexte zu den behandelten Inhalten werden im Laufe des Semesters zur Verfügung gestellt.

Voraussetzungen
Keine

Offizielle Kursbeschreibung
Die Lehrveranstaltung "Erfolgreich CE Studieren II" ist speziell auf die Bedürfnisse von CE-Studierenden im Bachelor-Studiengang ausgerichtet und begegnet den Anforderungen, die in dieser arbeitsintensiven Zeit an die CE-Studierenden gestellt werden.
Im Rahmen der Seminare und in Teamarbeit werden die Grundlagen des wissenschaftlichen Arbeitens und Präsentierens für IngenieurInnen vermittelt und von den Teilnehmenden in selbständiger Arbeit systematisch erarbeitet.
Darüber hinaus bietet ECES II die Möglichkeit, einführende und weiterführende Kenntnisse im Umgang mit dem Textsatzprogramm LaTeX zu erlangen. Des Weiteren werden numerische Berechnungen mit Matlab/Octave thematisiert.
Zentraler Bestandteil von ECES II ist das Verfassen einer wissenschaftlichen Hausarbeit in Kleingruppen. Dabei werden sämtliche Lehrinhalte trainiert und gefestigt. Dazu finden neben den Seminaren regelmäßige Sprechstunden mit den TrainerInnen statt, in denen der aktuelle Bearbeitungsstand diskutiert und sämtliche Fragen besprochen werden können. Die Präsentation der Ergebnisse der wissenschaftlichen Hausarbeit schließt die Lehrveranstaltung ab.

Online-Angebote
moodle